Der Ort Hirzenach blickt auf eine 1000-jährige Geschichte zurück. Das Ortsbild wird dominiert von einem der ältesten Klöster am Mittelrhein, der ehemaligen Benediktiner Propstei. Sie besteht aus einer Propsteikirche mit zugehörigem Propsteigebäude, einer in barocken Formen erhaltenen Gartenanlage und einer ehemaligen Pfarrkirche, die heute als Wohnhaus genutzt wird.

Hirzenach ist Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen auf dem Rhein Burgen Wanderweg. Auch Radtouren auf gut ausgebauten Radwegen wie die Romantische Burgen und Schlösser Radtour auf dem Rhein Radeweg durch das einzigartige Mittelrheintal sind ein Erlebnis.

Foto: Sir Gawain [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons