Besichtigung

Turm auf Burg Klopp täglich zugänglich, Aussichtsturm.

Die Burg beherbergt die Stadtverwaltung.

Die Burg Klopp, das Wahrzeichen der Stadt Bingen und heutiger Sitz der Stadtverwaltung, wurde vermutlich auf römischen Fundamenten errichtet. Auch der 52 Meter tiefe Brunnen stammt wahrscheinlich aus der Römerzeit. Die 1689 zerstörte Burg war Sitz von Burgmannen des Mainzer Erzbischofs und später des Domkapitels.

Text: Mit freundlicher Unterstützung des Mittelrheinforums
Foto Burg Klopp: Felix König [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons