Wein vom Mittelrhein

Wein vom Mittelrhein im LoreleyShop

Der Wein vom Mittelrhein / Loreley stammt aus einer einzigartigen Kulturlandschaft. Das Tal der Loreley ist die Lebensader des Rieslings, denn die Riesling-Traube wird im Mittelrheintal bereits seit dem Mittelalter kultiviert. Die kleinbeerigen und spätreifenden Trauben bringen einen feinen und rassigen Wein mit einem raffinierten und facettenreichen Bukett hervor. Auf den mineralischen Böden gedeihen hervorragende Gewächse, weil die Steilhänge an denen Wein angebaut wird südwestlich und südöstlich ausgerichtet sind. Nicht nur die ideale Lage und anspruchsvolle Handlese, sondern auch höchste Qualitätsmaßstäbe und langjähriges Know-how im gesamten Herstellungsprozess bringen einen der weltweit besten Rieslinge hervor. Die Winzer verstehen sich als Meister ihrer Kunst, einen Riesling zu erzeugen, der in Geschmack, Qualität und Naturverbundenheit einzigartig ist.

Das Tal der Loreley von Rüdesheim/Bingen bis Koblenz gehört überwiegend zum Weinanbaugebiet Mittelrhein. Die Gemeinden Rüdesheim und Lorch gehören jedoch zum Weinanbaugebiet Rheingau.

Weinanbaugebiet Mittelrhein / Loreley

Das Weinanbaugebiet Mittelrhein ist ca. 110km lang. Es erstreckt sich entlang des Rheins von der Nahe bei Bingen bis zum Siebengebirge bei Bonn. Am Mittelrhein herrscht ein gemäßigtes Klima, denn der Jahresdurchschnitt der Temperaturen liegt bei 9,3 °C. In diesem Weinanbaugebiet macht der Rieslinganbau etwa 67% der Anbaufläche aus. Das sind 302ha (Stand 2017). Danach folgt der Spätburgunder (Synonym Pinot Noir) mit 9,9% der Anbaufläche. Das sind 45ha (Stand 2017).

Weinanbaugebiet Rheingau / Loreley

Das Weinanbaugebiet Rheingau reicht entlang des Rheins von Wiesbaden bis Lorchhausen. Dazu kommen Rebflächen in Wiesbaden und am nördlichen Mainufer. Auch in diesem Weinanbaugbiet baut man hauptsächlich Riesling an. Das gesamte Weinanbaugebiet ist mit 3200ha Rebfläche deutlich größer.

Seit 2002 ist der Streckenabschnitt zwischen Rüdesheim/Bingen und Koblenz UNESCO Welterbe. Trockenmauern terrassieren die Steilhänge damit Reben angebaut werden können. An schmalen Ufern liegen idyllische, mittelalterliche Ortschaften und nach jeder Rheinkurve erscheint auf einem Felsvorsprung eine andere märchenhafte Burg. Diese einzigartige Kulturlandschaft machte das Mittelrheintal zum Inbegriff der Rheinromantik.

Es gilt diese einzigartige Kulturlandschaft zu bewahren und zu schützen. Die Winzer vom Mittelrhein haben einen großen Anteil am Erhalt dieser Kulturlandschaft, weil sie sie bewirtschaften. Mittelrhein Winzer sind Künstler, die mit Tradition, Können und Herzblut ihren Riesling zum Kulturgut veredeln. Für diese harte und nachhaltige Arbeit verdienen sie einen ehrlichen Lohn.

Mittelrhein-Riesling ist ein knappes und damit kostbares Gut. Shoppen Sie im LoreleyShop », solange der Vorrat reicht. Neben einer großen Rieslingauswahl erhalten Sie im LoreleyShop weitere Weine.

  • Tiefroten Spätburgunder, vollmundig und samtig, mit einem fruchtigen Aroma und geprägt durch den rheinischen Schieferboden.
  • Grauburgunder der feinen Art, komplex und cremig mit einem Duft nach Karamell.
  • Rosé,
  • Secco

WineBoxBar by LoreleyShop

Mit unserer WineBoxBar sind wir deutschlandweit unterwegs. So kommt der Wein irgendwann vielleicht auch mal bei Ihnen vorbei. Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie einmal an unserer mobilen Bar begrüßen zu dürfen. Sie können uns auch buchen, wenn Sie selbst Veranstalter sind. Kontaktieren Sie uns, denn uns kann man mieten.

Beitragsbild: © Visions-AD-stock.adobe.com